Weihnachtsingen im Kiez!

So 11.12. 16:00 Uhr

„Gemeinsam singen macht glücklich!“

Kesselhaus

Wir haben pausiert, dann gesummt, mit WEIHNACHTSSINGEN IM KIEZ sind wir nun wieder zurück im Kesselhaus, um mit euch und euren Familien voller Inbrunst Weihnachten herbei zu singen – und uns dabei die Vorweihnachtszeit zu versüßen. „Weihnachts-Singen im Kiez“ ist eine regelmäßige stattfindende Veranstaltungsreihe im Kesselhaus der Kulturbrauerei. Am 3. Advent treffen sich ab 15 Uhr (Beginn: 16 Uhr) Groß und Klein, um am vorweihnachtlichen Sing-A-Long die schönsten deutschen und internationalen Weihnachtslieder zu singen. Ganz nach dem Motto „Gemeinsam singen macht glücklich!“ Davor und danach solltet ihr unbedingt über den St. Lucia Weihnachtsmarkt der Kulturbrauerei schlendern, der für feierliche Vorweihnachtsstimmung sorgt.

Im Eintrittsgeld inbegriffen ist ein Glühwein, ein Liedtext sowie ein großes Herz, denn 2 Euro spenden wir wieder an eine soziale Einrichtung in Berlin/Brandenburg. In diesem Jahr geht die Spende an den Verein "Uckermark gegen Leukämie“ (https://www.uckermark-gegen-leukaemie.de/).    

Angeleitet wird der Nachmittag mit wechselnden Vorsängern oder Chören. In diesem Jahr wird erneut der Chor der Berliner Stage Company die Gäste unterstützen. Die Weihnachtsliedtexte werden gut lesbar auf einer großen Leinwand gezeigt.  

Wer ist die Berliner Stage Company? Die Berliner Stage Company ist ein Musicalverein aus dem Prenzlauer Berg und produziert seit April 2007 mit viel Spaß und Engagement Musicals und Shows für alle Altersgruppen.

Als Schirmherrin mit dabei ist die Sängerin und Geigerin Nora Kudrjawizki. Mit ihrem ONE VIOLIN ORCHESTRA macht die Berlinerin ihre One-Woman-Show zur Band-Performance – und wird dafür von ihren Fans gefeiert.   

Ticket  mehr Info