10. Mai 2022

Walking on Rivers

Im Leben einer jeden Band kommt irgendwann der Zeitpunkt, an dem man sich die eine große Frage stellen muss: Wo wollen wir als Band hin? Das gilt auch für Walking On Rivers. Es liegt nicht daran, dass es ihnen an Popularität mangelt – ganz im Gegenteil: Sie haben in den letzten Jahren unzählige Festivals gespielt und sind durch ganz Deutschland […]
» weiterlesen

10. Mai 2022

Chiiild

Wenn Fleetwood Mac musikalisch auf Moby, Tame Impala und Marvin Gaye trifft, landet man am Ende wahrscheinlich dort, wo Chiiild einzuordnen sind. Am 13. Februar 2022 kommt die kanadische Band mit ihrem Synthetic Psychedelic-Soul und jeder Menge neuen Songs auch für ein exklusives Konzert nach Deutschland. Hinter dem kanadischen Kollektiv stecken der Multiinstrumentalist Yonatan „xSDTRK“ Ayal sowie Pierre-Luc Rioux. Die […]
» weiterlesen

10. Mai 2022

Giveon

Givēon hat sich zu einem der hellsten Sterne der Musikszene entwickelt, indem er die Intensität der Wendungen des Lebens in seinen Songs mit Farbe, Tiefe und Seele zum Ausdruck bringt. Nachdem der aus Kalifornien stammende Künstler durch Drakes „Chicago Freestyle“ bekannt wurde, entwickelte er sich zu einer eigenständigen Größe. Nach der Veröffentlichung seines mit Platin ausgezeichneten „Like I Want You“ […]
» weiterlesen

31. März 2022

Gracie Abrams

Mit ihrem Debütprojekt „Minor“ stellte Gracie Abrams der Welt eine Songwriterin vor, die in der Poplandschaft ihresgleichen sucht: einfühlsam, poetisch, kühn im Gespräch und mit der Art von unbequemen Wahrheiten, die wir selten laut aussprechen. Bei der Arbeit an ihrem Nachfolgeprojekt This Is What It Feels Like hat sich die 22-jährige Künstlerin selbst dazu gedrängt, die scharfsinnige Art, die sie […]
» weiterlesen

31. März 2022

Cloudy June

Wenn die vergangenen Jahre für Cloudy June eines gezeigt haben, dann das: Die queere Musikerin aus Berlin ist endlich da, wo sie immer sein wollte – und sie ist gekommen, um zu bleiben. Allein im letzten Jahr hat sie sich über Social Media eine große Fan-Community aufgebaut. Mit internationalem Mindset im bunten Schöneberg aufgewachsen und offen ihre Bisexualität feiernd, ist […]
» weiterlesen

31. März 2022

Eloise

Eloise ist der Inbegriff einer Person, die für ihr Alter „viel zu reif“ ist. Schon lange bevor sie ihr Debütalbum „Somewhere In-Between“ im Juni veröffentlichte, wurde die britische Sängerin und Songwriterin von zahlreichen Blogs und Magazinen gelobt. Eloise ist auch eine Künstlerin, die schon jetzt ihre ganz eigene Form gefunden hat, Worte, Gedanken und Emotionen in eine aufregende Mischung klassischer Genres wie Jazz, R’nB, Crooner-Barock […]
» weiterlesen

30. März 2022

The Luka State Support: THE KECKS

Neue Tournee-Ankündigungen sind in diesen Zeiten schon generell eine kleine Sensation; doch diese hier wäre es selbst unter völlig normalen Bedingungen: Mit The Luka State wird uns im September 2021 die derzeit vielleicht aufregendste, sicher aber meistdiskutierte Indierock-Band Großbritanniens für drei Live-Shows beehren! Im Gepäck habem sie neben ihren erfolgreichen Radio-Singles, die in England bereits als die Indierock-Hymnen einer neuen […]
» weiterlesen

24. März 2022

Crows

Die neue Single der Crows „Slowly Separate“, handelt davon, in London zu arbeiten und nicht davon leben zu können. Jeden Tag arbeiten zu gehen und einen Job zu machen, den man hasst, um dann die Miete und die Rechnungen nicht bezahlen zu können und zu wenig zu essen zu haben. Es gehe aber hier nicht nur um London, sagt James […]
» weiterlesen

24. März 2022

June Cocó

June Cocó’s Musik ist ein von ihrer facettenreichen, wundervollen Stimme und ihrem Pianospiel getragener minimalistischer Mikrokosmos von barocker emotionaler Breite: Selbstbewusste Weiblichkeit bis Femme Fatale. Behutsam unterstützt von vereinzelter Elektronika, trifft blütenreine Unschuld auf abgeklärte Lebenserfahrung, hinreißende Naivität auf die große mondäne Geste. Dabei bleibt alles tiefenentspannt, ihre Songs sind oft verträumte Hymnen der Entschleunigung. Man kann sich hineingleiten lassen […]
» weiterlesen

24. März 2022

Blaudzun

Blaudzun ist zurück: Der niederländische Singer-Songwriter schraubte im Rahmen seiner intimen Konzertreihe »Backstage Sessions« an neuen Songs und ließ die Reaktion seines Publikums in die Arbeit einfließen. Ein Experiment, dass nach eigener Aussage »sehr gut funktioniert« hat. So gut, dass das neue Album ›Lonely City Exit Wounds‹ (VÖ: 21.01.2022) bereits in den Startlöchern steht und im Rahmen einer internationalen Clubtour […]
» weiterlesen

14. Juni 2021

MOTHER MOTHER

Die 17 Konzerte umfassende „The Inside Tour 2022“ von Mother Mother startet am 22. Februar in Helsinki und bringt die Band am 02.März 2022ins Kesselhaus Berlin. Zeitgleich mit der Tournee kündigt die Band auch das mit Spannung erwartete achte Studioalbum „Inside” an, das am 25. Juni 2021 erscheinen wird. Produziert von Frontmann Ryan Guldemond und Howard Redekkop, der auch die […]
» weiterlesen