Browserwarnung

Kuttners Schöne NerdNacht

Fr 20.01. 20:00 h

mit Gast-Nerd: Mieze (Mia)

Frannz

Restauration

„Wusstet ihr, dass das Berliner Regierungsviertel sein eigenes Bienenvolk hat?“

„Wusstet ihr, dass ein verwesender Körper im Sarg die Umwelt bedeutend stärker belastet, als seine verbrannte Asche?“

„Wusstet ihr, dass Eberswalder Würstchen, seit in einer Packung sechs statt fünf Würstchen (bei gleich bleibendem Packungsgewicht) sind, wegen dem anderen Verhältnis von Fleisch zu Pelle anders schmecken?“

Sarah Kuttner hat ein flammendes Herz für unterschätztes Spezialwissen im Allgemeinen und Menschen mit Spezialwissen im Konkreten.

Es wird Zeit diesen Menschen ein Zuhause zu geben.

Oder besser gesagt: die verdiente, große Bühne.

Mit Konfetti.

„Kuttners Schöne NerdNacht“ ist ein Abend mit 3 Referenten, 3 Kurzvorträgen und 3 ungewöhnlichen Themen. Moderiert wird das Ganze (auch weil der Name sonst keinen Sinn macht) von Sarah Kuttner (Spezialgebiete: Schilddrüsenunterfunktion beim Hund und Anschlussfehler in der Serie „Friends“).

Um das kaum zu Toppende dann doch noch zu toppen, gibt es zusätzlich einen Gastvortrag vom Promi-Nerd Sascha Lobo.

Kommt, lauscht, macht Euch bei Bedarf sogar Notizen, in jedem Fall aber werdet ihr Wissen mit nach Hause nehmen, von dem ihr nie geahnt hättet, dass es überhaupt existiert oder euch interessieren könnte!

Bewerbungen und weitere Infos unter: facebook.com/KuttnersSchoeneNerdNacht