Browserwarnung

Arial Yoga

15:15 h

Academia Jangada

Flaschenkühlraum

Aerial Yoga

kombiniert klassisches indisches Yoga Elemente mit Figuren der Luftakrobatik, dem Partner Yoga und ganz “normalen” Sport- und Turnübungen zu einem ausgewogenen Körpertraining mit Spiel- und Spaßgarantie.
Mit Hilfe der Schwerkraft, findet sich genau die richtige Dosierung aus Kraft, Flexibilität, Leichtigkeit und Entspannung für das Training. Das Tuch unterstützt uns dabei und ermöglicht es auch Beginnern Positionen einzunehmen, die sonst nur gut gedehnten und trainierten Sportlern möglich sind. Gleichzeitig können die “Profis” ihr Repertoire um Übungen wie “Hängende Sit-Ups” oder gepresste Handstände erweitern, welche sonst eher Zirkusakrobaten vorbehalten sind.

Eine Spezialität im ArialYoga sind die sogenannten ”Umkehrhaltungen”, bei denen der Körper “verkehrt” herum hängt und alle Organe aus ihrer gewohnten Lage befreit werden. Dabei lösen sich so manche Verspannungen und alte Blockaden - man fühlt sich ganz und gar umgekrempelt.

 

Die positiven Effekte des AerialYoga:

• Stärkung von Muskulatur, Verbesserung der
Aufmerksamkeit und des Gleichgewichtes
• Tiefe Dehnung und Entspannung durch die
Wirkungen der Schwerkraft
• Traditionellen Yogapositionen können länger
und intensiver gehalten werden
• Entlastung der Wirbelsäule und der Gelenke
• Entdeckung eines ausbalancierten Körpergefühls
• Spaß in Verbindung mit Bewegung und Entspannung
• Aktivierung aller 7 Chakren und des Pranas im Körper

* Bitte eigene Yogamatte mitbringen*

ZUR WEBSEITE           >>>